Hoffnung durch Heilung

März 10, 2014  |  Pressemitteilung

Tischer Freizeitfahrzeuge unterstützt „Aktion Regenbogen“ mit 1.000 Euro

Kreuzwertheim, Juli 2013: Bereits zum Tischer-Treffen in Kreuzwertheim kündigte das Unternehmen Tischer Freizeitfahrzeuge an, alle Einnahmen vom Verkauf der Speisen und Getränke, die beim „Tag der offenen Tür“ anlässlich des 40. Jubiläums Kunden und Interessierten schmeckten, an die „Aktion Regenbogen“ zu spenden.
Jetzt in der Vorweihnachtszeit wurde der Verkaufserlös vom Unternehmen auf 1.000 Euro aufgerundet und an den Vereinsvorstand Michael Bannwarth übergeben.

„Wir freuen uns, dass wir einen Teil zur Genesung und Unterstützung der kleinen Patienten beitragen können und so hoffentlich auch weitere Menschen animieren, diesen tollen Verein zu unterstützen“, sagt Thomas Klein, Mitglied der Geschäftsführung bei Tischer während der Scheckübergabe.

Die Kinderkrebsstation der Uniklinik Würzburg hat in diesem Jahr dank vieler Spenden einige erfolgreiche Projekte wie die Musiktherapie und das Mutperlenprojekt weiterführen können.

Die „Aktion Regenbogen“ arbeitet nach dem Motto „Hoffnung durch Heilung“ und unterstützt so Kinder und deren Angehörige.

Bildmaterial finden Sie unter:
www.moserkomm.de/presse/tischer/spendenuebergabe.JPG